Print this page

Regionalwettbewerb Jugend debattiert

Merle Ligenza, Torge Becker und Leon Mahnke vertreten die GSB

"Soll die AfD vom Verfassungsschutz beobachtet werden?"

oder "Soll die nächtliche Beleuchtung öffentlicher Plätze und Einrichtungen eingeschränkt werden?"
Dies sind die zwei Debattenfragen der Vorrunde, mit denen sich auch Merle (11e, "debating club"), Torge und Leon (Jg.12, beide Profil "Kollektives Gedächtnis") auseinandersetzen müssen. Die drei vertreten die GSB in der Altersgruppe II (Sek. II) beim diesjährigen Regionalwettbewerb Jugend debattiert am Gymnasium Allermöhe.
Argumente setzen, rhetorisch brillieren, mit Sachkenntnis überzeugen und Gesprächsfähigkeit beweisen. Darauf kommt es an in den Debatten. Auch wenn es für das Finale nicht reicht, schlagen sich die drei prächtig.
Andreas Weber