Grundsätze und Ziele der Berufs- und Studienorientierung (BO) in der Mittelstufe:

Die verbindliche Berufs- und Studienorientierung der Mittelstufe soll dazu beitragen, dass Schülerinnen und Schüler sich eigener Interessen, Stärken und beruflicher Neigungen bewusst werden.

Ziel dieser Begleitung ist, dass die Jugendlichen mit einer begründeten Berufswahlentscheidung die Stadtteilschule nach den Jahrgängen 9 oder 10 verlassen oder in die Sekundarstufe II (Oberstufe) übergehen. 

Mit dieser Zielsetzung verbindet sich der Anspruch, dass jede*r Schüler*in – unter Einbindung der Eltern – eine klare Perspektive für die weitere berufliche oder schulische Ausbildung entwickelt sowie eine individuell zugeschnittene und abgesicherte Anschlussperspektive findet. 

 

Das BO-Team begleitet die Schüler*innen sowie deren Eltern und die Tutor*innen und Kolleg*innen ab der Jahrgangsstufe 8.

Die BO-Fachkräfte beraten und begleiten den Anschlussprozess. Es geht um die Unterstützung der Schüler*innen in allen Angelegenheiten des beruflichen Anschlusses. Es geht um Bewerbungsanschreiben, Stärken und Schwächen erkennen sowie passende und tragfähige Anschlussmöglichkeiten mit dem Schüler*innen zu entwickeln. 

Allen Schüler*innen der Jahrgänge 9 und 10 wird ein Mitglied des BO-Teams verbindlich zur Seite gestellt. Die Beratung erfolgt an den Profiltagen, nach individueller Absprache oder auch an den Tagen der LEG und bei Elternabenden.

Unsere Partner im BO-Team:

Agentur für Arbeit
Unser Berufsberater berät die Schüler*innen, die nach den Abschlüssen im neunten oder zehnten Jahrgang in Ausbildung gehen wollen.

Einmal pro Woche kann er zu Berufen beraten oder auch Adressen von Betrieben mit freien Ausbildungsplätzen mitteilen.

Job Paten
Die Jobpaten sind ehrenamtliche Mitarbeiter*innen der Buhck-Stiftung und unterstützen Jugendliche bei der beruflichen Orientierung, der Arbeitsplatzsuche und bei der Vorbereitung auf die Bewerbung.

Die Patenschaft setzt dort an, wo Schüler*innen besondere Unterstützung, Begleitung und Motivation über das schulische Angebot hinaus benötigen. Insbesondere junge Migrant*innen profitieren von diesem wertvollen Angebot.

 

Das BO-Team der GSB - Stadtteilschule Bergedorf:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Koordination für die Berufsorientierung und Übergangsberaterin

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Abteilungsleitung 8-10

Team 10: Sozial- und Sonderpädagogik: Christiane Zakrzewski, Philipp Brodmeier und Annett Egbert.

 

Arbeitsagentur

Robert Beier
Berufsberater

 

Jugendberufsagentur

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Jugendberufsagentur

BO-Berater*innen aus der Berufsschule BS07 für Jahrgang 9 und 10

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ralf Ohm
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stadtteilschule Bergedorf
Ladenbeker Weg 13
21033 Hamburg, Germany

Schulbüro: 040 428925–01

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum >>

Datenschutz >>